Autorisiertes Beratungsunternehmen im Förderprogramm go-digital
go-digital
Suche Grau Suche
„go-digital“: Potenziale erkennen und Chancen wahrnehmen

Digitale Markterschließung

Ein wichtiger Bestandteil beim Digitalisierungsprozess eines Unternehmens sind digitale Maßnahmen für Vertrieb und Marketing. Kunden nutzen durch ihr verändertes Informations- und Einkaufsverhalten heute neue Informationstechnologien, um sich im Internet über Produkte und Dienstleistungen sowie Preise zu informieren und gegebenenfalls auch gleich online zu bestellen. Hier greift die digitale Markterschließung eines Unternehmens, um Neukunden gewinnen und das Geschäft mit Bestandskunden ausbauen. Wir zeigen Ihnen die vielfältigen Aspekte eines professionellen Online-Marketings.

Zielsetzung „go-digital“

  • Entwicklung einer unternehmensspezifischen Online-Marketing-Strategie
  • Aufbau einer professionellen, rechtssicheren Internetpräsenz, gegebenenfalls eines eigenen Web-Shops
  • Nutzung externer Auktions-, Verkaufs- oder Dienstleistungsplattformen sowie Social-Media-Tools, Website-Monitoring und Content-Marketing
  • nachgeordnete Geschäftsprozesse eines Online-Shops, wie bspw. die Warenbereitstellung und Zahlungsverfahren
  • Ziel: Beratung zu den vielfältigen Aspekten eines professionellen Online-Marketings

In den Modulen „Digitale Markterschließung und „Digitalisierte Geschäftsprozesse sind zwingend zwei Beratertage für „IT-Sicherheit vorzusehen.

(Quelle: BMWi)

Unsere Leistungen für diesen Bereich

Wir ermitteln mit Ihnen anhand eines Stärken-Schwächen-Profils den IT-technischen und organisatorischen Ist-Zustand und die IT-Sicherheit Ihres Unternehmens. Dabei werden die Potenziale untersucht, die zur Entwicklung einer unternehmensspezifischen Online-Marketing-Strategie führen können. Wir beraten Sie beim Auf- oder Ausbau Ihrer Internetpräsenz, bei Ihrer unternehmensspezifischen Online-Marketing-Strategie, wie Sie Ihre Dienstleistungen und Produkte vorstellen können und diese über den eigenen Online-Shop oder externe Plattformen sowie Social-Media-Tools vermarkten.

Internet-Präsenz und Web-Shop sind die Basis der digitalen Markterschließung. Wir ermitteln mit Ihnen die hierzu notwendigen technischen Ziele für den Aufbau oder die Optimierung einer professionellen, rechtssicheren Website und, sofern sinnvoll, die Integration eines Online-Shops. Dazu gehören ebenfalls externe Auktions-, Verkaufs- oder Dienstleistungsplattformen, Social-Media-Tools, Website-Monitoring, Content-Marketing und die responsive Darstellung für Smartphones und Tablets.

Im Modul „Digitale Markterschließung“ wird mit Ihnen ein Realisierungskonzept erstellt. Beraten wird hinsichtlich der Kundenbedürfnisse wie Benutzerfreundlichkeit, aktuelle Zahlungsverfahren und Kundenservice sowie die rechtlichen Anforderungen an Datenschutz und Informationssicherheit im Unternehmen. Hierzu gehören auch die dem Web-Shop nachgeordneten Geschäftsprozesse, wie Warenbereitstellung und Zahlungsverfahren, eine Verzahnung mit dem Modul „Digitalisierte Geschäftsprozesse“. Das Konzept enthält eine Abschätzung des voraussichtlichen Zeitbedarfs sowie der Kosten für dessen Umsetzung.

Wir begleiten Ihr Unternehmen bei der Realisierung der erforderlichen Maßnahmen zur digitalen Markterschließung. Wir unterstützen Sie bei der Etablierung einer auf Ihre Bedürfnisse angepasste IT-Architektur, die alle Unternehmensbelange gleichermaßen berücksichtigt. Ihr Unternehmen wird nach Abschluss unserer Beratung in der Lage sein, zukünftig die grundlegend erforderlichen IT-Prozesse selbstständig zu betreiben.

Durch die Förderung haben wir die Möglichkeit, Ihnen im abgesteckten Umfang Unterweisungen und Schulungen von Personal anzubieten. Der Blick auf die digitale Markterschließung und auf die Pflege der aufgebauten IT-Infrastruktur soll dadurch geschärft werden.

Wir dokumentieren für Sie den kompletten Verlauf Ihrer Projektförderung im Rahmen von „go-digital, von der Abstimmung des Förderprojekts bis hin zur formalen Abwicklung.

Ihre Ansprechpartner

Karl Weigl

Karl Weigl

Geschäftsführung

Tel.: +49 (0)9181 5198-140
Fax: +49 (0)9181 5198-200
E-Mail: go-digital@auctores.de

Andreas Huthansl

Andreas Huthansl

Beratung/Vertrieb

Tel.: +49 (0)9181 5198-167
Fax: +49 (0)9181 5198-200
E-Mail: go-digital@auctores.de